Blumendose (Dosen-Upcycling)

Im Urlaubskoffer befand sich u.a. auch Filz, aus dem ich “immer schon etwas machen wollte”. Heraus kam dieses Dosen-Upcycling.

Mit dem alten Filz von meiner Großmutter (der hellgrüne Filz hat bestimmt schon seine 40 Jahre auf dem Buckel) wurde die Dose passend mit Bougainvillea-Blüten verschönert. Eigentlich wollte ich ursprünglich etwas mit geometrischen Mustern machen, aber der Garten und die wunderbare Botanik haben mich dazu verleitet, die Dose mit Blüten zu verschönern. Der kleine Merlanne meinte, es sehe ziemlich kitschig aus, aber ich habe mich nicht von ihm beeindrucken lassen 🙂 .

Was braucht’s ?
– Filzreste
– eine leere Dose
– Schere
– 15 kleine weiße Glasperlen
– Nylonfaden
– Kleber (ich habe Stoffkleber benutzt, der tropft nicht durch den Stoff; wahrscheinlich geht Sprühkleber auch)
– Wäscheklammern

 

So, jetzt die Blüten als Modell nehmen und so in etwa wie auf dem Bild gezeigt aus dem rosa Filz ausschneiden.

Dann in die Mitte der Blüte einen Kreis sticken und an den beiden Fadenenden ziehen. Die Blüte zieht sich zusammen und …

… das sieht dann so aus.

Nun mit Nylonfaden in jede Blüte 3 Glasperlen nähen.

Aus dem dunkelgrünen und braunen Filz Äste und Blätter schneiden.

Ich habe einfach ein Blatt als Muster genommen und drumherum geschnitten.

Jetzt auf dem Filz die Blumen feststecken, so wie es Euch gefällt. Die Blüten habe ich mit dem Nylonfaden (den ich nach dem  Perlenanbringen nicht abgeschnitten habe) angenäht, die Äste und Blätter geklebt. Etwas trocknen lassen.

 

Das Dosen”mäntelchen” um die Dose legen, oben etwa 4 cm einschlagen, mit Wäscheklammern befestigen und über Nacht trocknen lassen.

Fertig!

Viel Spaß beim Nachbasteln.

 

 

 

 

 

 

4 Comments

  • Reply Dalia September 17, 2014 at 17:05

    Moi, ist die Dose hübsch. Bougainvillea sind unter meinen Lieblingsblumen, weil sie immer Urlaub bedeuten… vielleicht mache ich ja einen hübschen Haarschmuck mit deiner Vorlage.

    • Reply merlanne September 17, 2014 at 17:08

      Oh ja, mach das, das sieht bestimmt super schön aus 🙂

  • Reply Karin Lechner September 25, 2014 at 21:06

    Also dein Dosenupcycling ist superschön geworden. Und mit den Blüten sieht’s gut aus – nicht zu kitschig, nein.
    Herzliche Grüße vonKarin

    • Reply merlanne September 26, 2014 at 08:54

      Danke Karin! Ich hab’ dem kleine Merlanne das mit der “Geschmacksache” mal erklärt und jetzt nennt er meine DIY-Ausflüge nicht mehr kitschig, sondern “apart” 😉
      Schönes Wochenende wünscht,
      Claudine

    Leave a Reply

    %d bloggers like this: