Filzvase

Braucht Ihr schnell mal eine Vase passend zu Euren Lieblingsblumen? Dann näht Euch doch einfach einen Überzug für Wassergläser aus Filz. Diese Bastelei ist in Handumdrehen gemacht und das Resultat sieht super aus.

Was bracht Ihr dafür:

ein Stück schwarzer Filz
Nähgarn in den passenden Farben
schwarzes Nähgarn
Stecknadeln
Schneiderkreide
Stoffschere

1. Vier Rechtecke 11 cm x 10 cm aus dem Filz ausschneiden (natürlich könnt Ihr die Größe ganz nach Eurem Geschmack und den benötigten Gläsern anpassen).

Mit Schneiderkreide die Linien für das Muster vorzeichnen.

2.  Das Muster im Zickzagmuster auf der Nähmaschine aufsteppen.

3. Die vier Rechtecke links auf links zusammenstecken und etwa 1 cm vom Rand mit schwarzem Zwirn zusammennähen.

4. Ein Glas in den Überzug setzen und voilà, fertig ist die Vase!

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

 

Entwurf: 2014 © merlanne c.f. – Claudine Freylinger – all rights reserved

 

 

No Comments

Leave a Reply

%d bloggers like this: