Bunter Spargelsalat

Schnell gemacht mit Resten von Spargel, Radieschen und Erdbeeren. Die Mengenangaben gelten für eine Vorspeise für 2 Personen (Mini-Merlanne’s mögen keinen Spargel).

Zutaten:

8 Spargel
eine Handvoll Erdbeeren
ein paar Radieschen
ein paar Blätter Basilikum
3 Esslöffel Rapsöl
1 Esslöffel Apfelessig
1 TL Dijon Senf
Salz und Pfeffer

Spargel schälen und holzige Enden abschneiden; 4 bis 5 Minuten in kochendem Salzwasser garen.

Währenddessen die Vinaigrette zubereiten: Rapsöl und Apfelessig mit dem Senf vermischen, salzen und pfeffern.

Die Spargel aus dem Wasser nehmen, in eine Schüssel geben und mit 2/3 der Vinaigrette beträufeln. Abkühlen lassen.

Erdbeeren und Radieschen putzen.

Die Radieschen in hauchdünne Scheiben hobeln, die Erdbeeren in kleine Stückchen schneiden und etwa 20 Minuten vor dem Servieren mit den Spargeln auf den Tellern anrichten und mit dem Rest der Vinaigrette vermischen. Basilikumblätter in Streifen schneiden, auf den Salat geben und alles noch einmal salzen und pfeffern.

Gudden Appetit!

No Comments

Leave a Reply

%d bloggers like this: