Blumen

Ende der Pause – es wird wieder gebloggt !

October 23, 2016
img_9120

 

Sou laang sollt des Blogpaus jo net daueren, mee wéi seet een sou schéin: “Éischtens kënnt et anescht an zweetens wéi geplangt”. Mee elo sinn d’Handwierker säit e puer Deeg aus dem Haus, alles steet nees op senger Platz a mir sinn zefridden an happy iwwer d’Resultat vun den laangen Aarbechten. Enger neier Blogsaison steet deemno näischt méi am Wee.

Sooo lange war die Blogpause ja wirklich nicht geplant, doch wie sagt man so treffend: “Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt”. Wie ich hier vor ein paar Wochen erzählt habe, gab es größere Renovierungsarbeiten im Haus. Der Flur und drei Zimmer wurden neu gestrichen, der eingebaute Garderobenschrank aus Großmutters Zeiten rundumerneuert und die Treppe zum Obergeschoss bekam einen neuen Belag aus Holz. Die letzten Wochen war ich hauptsächlich damit beschäftigt, den Handwerkern “klar Schiff” zu machen und ein Zimmer nach dem anderen aus- und wieder einzuräumen. Zeitweise glich der Gang durch den Flur einem Hindernislauf zwischen Umzugskartons und auseinander geschraubten Möbeln. Aber wir haben es überstanden … die Handwerker sind seit ein paar Tagen aus dem Haus, die Kartons geleert und die Möbel wieder zusammengeschraubt.

Und wir sind zufrieden, total. Sogar unserem erzkonservativen Merlanne Junior, dem jede Änderung in seinem Leben suspekt ist, gefällt’s. Es kommt uns vor, als wären wir in ein neues Haus gezogen. Aus einem altmodischen und etwas heruntergekommenen Eingangsbereich wurde eine helle, einladende Diele.

img_9077

Die Treppe, vorher mit Kacheln aus den 50zigern belegt, ist mit ihrem neuen Eichenholzbelag ein Juwel und ich liebe es, sie barfuß hoch- und runter zu laufen.

img_9053

Ich ziehe den Hut vor den Malern und dem Schreiner. Sie haben eine tolle Arbeit geleistet und ich würde sie jedem weiter empfehlen.

img_9099

Die alte Singer von meiner Großmutter steht auch wieder an ihrem angestammten Platz im ersten Stock. Von ihr würde ich mich nie trennen.

Eine neue Umgebung motiviert natürlich ungemein, alles hübsch zu dekorieren und so habe ich mir den Herbst aus dem Garten ins Haus geholt. Es gibt keine Jahreszeit, die so viel hübsches Material zum Dekorieren liefert, findet Ihr nicht auch?

Willkommen also … zur neuen Blogsaison !

img_9140

You Might Also Like

  • Astridka October 23, 2016 at 22:56

    Schön, dass du wieder da bist!
    Kannst du mir deine Energie ausborgen? Hier wird DRINGEND eine neue Küche benötigt, am Mittwoch wird es initiiert. HORROR hoch zehn!
    GLG
    Astrid

    • merlanne October 24, 2016 at 07:53

      Hallo Astrid. Ich schicke Dir gedanklich ein großes Paket an Energie! So eine größere Baustelle im Haus ist tatsächlich recht stressig, das konnte ich jetzt live miterleben. Doch glaube mir, es lohnt sich und diese schöne Perspektive sollte Dir Motivation sein. Ich wünsche Dir viel Erfolg und starke Nerven.
      Herzliche Grüsse,
      Claudine

  • Fredke October 23, 2016 at 23:17

    welcome back!!! schön dass du wieder da bist!

    • merlanne October 24, 2016 at 07:49

      Welcome Frédérique. Ich bin auch froh, dass ich den Weg an den Rechner wiedergefunden habe und hoffe auf ein längeres ungestörtes “Bloggen”.

  • Punktemarie October 24, 2016 at 08:23

    Herzlich Willkommen zurück ! Und herzlichen Glückwunsch zu den erfolgreichen Umbauarbeiten… Ds kostet teilweise echt Nerven… kenn ich, wir haben gerade die Küche runderneuert 🙂 Aber es lohnt sich 🙂

    Ganz viel Freude weiterhin beim Dekorieren und die Treppe rauf und runter flitzen 🙂

    Liebe Grüße, Brigitte

    • merlanne October 24, 2016 at 08:39

      Danke, liebe Brigitte. Wenn ich hier die Kommentare so anschaue, scheint “Hausrenovierung” gerade ganz im Trend zu sein ;-).
      Liebe Grüsse zurück,
      Claudine

  • Karin October 24, 2016 at 11:17

    Wie schön, wenn alles neu ist und wenn es dann auch noch so schön dekoriert wird … da lacht mir der Herbst so schön zu. Viel Freude im “neuen” Heim wünscht Karin

    • merlanne October 24, 2016 at 13:41

      Danke, liebe Karin. Der Herbst zeigt sich heute von seiner regnerischen Seite, da ist es gemütlich im “neuen” Heim zu bleiben.
      LG
      Claudine

  • Kowalsky October 24, 2016 at 13:45

    super, das du wieder da bist, eine gute Woche ohne Stress wünsche ich

    • merlanne October 24, 2016 at 13:45

      Danke gleichfalls !

  • Gabi October 26, 2016 at 18:45

    Ich freue mich sehr, wieder von dir zu lesen, liebe Claudine!
    Deine Bilder sprechen Bände…es geht dir gut!
    Schön dass ihr so gute Handwerker gefunden habt!
    Liebe Grüße
    Gabi

    • merlanne October 27, 2016 at 11:49

      Danke Gabi. Gute Handwerker sind ein Segen und diesmal hatten wir wirklich Glück. Ich bewundere immer wieder das handwerkliche Geschick und finde es eigentlich schade, dass Handwerkern sehr zu Unrecht oft ein schlechter Ruf vorauseilt.
      Herzliche Grüsse,
      Claudine

  • Cathy Meder-Dempsey October 27, 2016 at 21:50

    Welcome back, Claudine! The painters will be in our house in a few weeks to do the three bedrooms. I’m dreading packing everything up and then unpacking again. Hope we make it through as well as you did.

    • merlanne October 28, 2016 at 08:00

      Hello Cathy. Packing and unpacking can even be fun. You’ll find things that you thought you did no longer possess. You can sort out and make room for new things. And I’m sure, you will be happy the work done and the rooms shining in new splendor. Keep cool :-).

    %d bloggers like this: