DIY

Mademoiselle Merlanne näht

September 20, 2016
IMG_8400

 

De Bitzvirus ass iwwergesprongen … eis Jëfferchen huet säin éischt Wierk gebitzt!

Hey, ich bin Madmoiselle Merlanne. Ihr habt vielleicht schon von mir gelesen. Meine Mutter hat mich angesteckt mit ihrem Nähwahn und ich musste unbedingt auch etwas nähen. Die Idee kam mir, als ich mit meiner Mutter auf einem Stoffmarkt war. Ich sah den Stoff und mir kam sofort eine Idee in den Kopf, deshalb musste ich ihn unbedingt haben. Da ich wusste, dass meine Kusine total auf VW-Bullis abfährt und sie bald Geburtstag hatte, kaufte ich den Stoff. Was dabei herauskam und wie ich es gemacht habe, seht ihr jetzt hier. Ich hoffe es gefällt euch. Viel Spaß beim Nachmachen! 🙂

IMG_8386

Das fertige Kissen hat die Maße 50 x 50 cm. Ich habe zuerst zwei Stücke mit den Maßen 51 x 52 cm und 51 x 63 cm aus dem Stoff geschnitten. Die Nahtzugaben von 1 cm sind schon mit eingerechnet.

Eine kurze Seite des großen Stoffstückes habe ich zweimal um 1 cm eingeschlagen und diesen Saum mit der Nähmaschine festgesteppt. Danach habe ich diese Seite noch einmal um 10 cm umgeschlagen und den Umschlag mit ein paar Heftstichen fixiert.

IMG_8391

Beim kleinen Stoffstück wird ebenfalls an einer kurzen Seite ein Saum wie oben beschrieben genäht. Das ist die Seite wo nachher das Kissen eingeschoben wird.

IMG_8393

Nun werden die beiden Stoffstücke rechts auf rechts gelegt (aufpassen, dass Ihr das Muster richtig dreht) und an drei Seiten zusammengesteppt. Wenden und noch drei Knopflöcher mit der Maschine an den Rand der Vorderseite nähen und innen auf den Umschlag die Knöpfe annähen. Fertig! Die Knopflöcher waren das Schwierigste und ich bin jetzt mächtig stolz auf mein erstes Werk.

IMG_8411

Meine Kusine hat sich mächtig über ihr Bulli-Kissen gefreut! Da macht Nähen nochmal so viel Spaß! Bin mal gespannt, was als Nächstes drankommt. Auf den “Näh”-Geschmack bin ich auf jeden Fall gekommen. Bis bald!

IMG_8401

IMG_8409

Verlinkt mit:

MitnehmDing HoT-Banner-250px

 

Crealopee creadienstag Link+Your+Stuff

 

 

 

 

You Might Also Like

  • Liska September 20, 2016 at 20:25

    Ich steh auch total auf Bullies, aber mein Geburtstag war leider schon… Sehr cool geworden, das Kissen 😉
    Liebe Grüße
    Liska

    • merlanne September 20, 2016 at 20:29

      Danke Liska, ich gebe das Kompliment an Mademoiselle weiter!
      LG
      Claudine

  • Cathy Meder-Dempsey September 20, 2016 at 22:44

    Mademoiselle Merlanne, I love the fabric. Did you buy it in Luxembourg? My daughter is a VW-Bullis fan and this would be a wonderful surprise for her. Great sewing project!
    Best wishes,
    Cathy

    • merlanne September 21, 2016 at 08:00

      Hi Cathy. My mother and I bought the fabric at the “Stoffmarkt” which regularly takes place at the “Foires Internationales” in Kirchberg. You can buy it also on internet, for example here: https://www.stoffe.de/search.go?q=Bulli .
      Best wishes,
      Mademoiselle merlanne

      • Cathy Meder-Dempsey September 21, 2016 at 08:23

        Thank you for the link Mademoiselle merlanne. ~ Cathy

  • undiversell September 21, 2016 at 06:45

    Ach wie schön, wenn der Nachwuchs Interesse an Handarbeit hat. Ganz toll gemacht, Madmoiselle Merlanne! Ich mag die Bullis auf deinem Kissen sehr! Weiter so! LG Undine

    • merlanne September 21, 2016 at 07:56

      Danke, danke ! sagt Mademoiselle 🙂

  • Anni September 21, 2016 at 16:21

    Super! Bei mir liegt auch ein VW-Bulli-Stoff. Bereit, um in den hoffentlich nächsten Tagen als Turnbeutel seinen nächsten Lebensweg anzutreten… 🙂
    Sonnige Nachmittagsgrüße ♥ Anni

    • merlanne September 21, 2016 at 19:32

      Turnbeutel … ich habe noch einen Rest, der müsste genügen und einen neuen Turnbeutel könnte Mademoiselle gut gebrauchen. Komme gerade aus der Sonne … ach, ist das schön.
      LG
      Claudine

  • Papatya September 21, 2016 at 21:21

    Glückwunsch Mademoiselle Merlanne zu deiner ersten DIY!!! Dein Geschenk ist dir sehr gut gelungen. Mir gefällt der Bulli-Stoff auch sehr sehr gut (daumen hoch)
    Liebe Grüße
    Papatya

    • merlanne September 21, 2016 at 21:35

      Vielen Dank, es freut mich sehr das es dir so gut gefällt.
      Liebe Grüße
      Mademoiselle Merlanne

  • Vicky September 23, 2016 at 10:16

    Hallo Mademoiselle Merlanne! Ëch sinn jo och en richtegen “Bulli”Fan, mä nët nëmmen dowéinst fannen ëch däin Këssen genial, mä ëch fannen ët och super daat’s du an deng Mamm een gemeinsamt Hobby huet! Leider haat ëch déi lescht Méint guer keng Zäit fir mir déi vill schéin Saachen unzekucken mä ëch gin mir Méi daat demnächst ze änneren, well äeren Blog as ët wäert! LG un iech all

    • merlanne September 23, 2016 at 20:19

      Hallo Vicky, et freet mech dass dir mein Kessen sou gut gefällt an och dass ech an meng Mam een gemeinsamt Hobby hun.
      LG Mademoiselle Merlanne

  • pamelopee September 29, 2016 at 12:44

    Wie die Mutter, so die Tochter! fällt mir dazu ein! 🙂 Beide so wunderbar kreativ! Und so ein selbstgenähtes Kissen ist ja wohl eine tolle Geschenkidee für die Cousine!
    Seid lieb gegrüßt!
    Pamela

    • merlanne September 29, 2016 at 15:00

      Danke, liebe Pamela. Ja jetzt muss die Tochter nähen, denn ich komme in letzter Zeit nicht mehr dazu. Es kommen bestimmt wieder bessere “Näh”zeiten.
      LG
      Claudine

    %d bloggers like this: