DIY, Reisen

Nähset für Globetrotter

May 19, 2015
IMG_9863

Virgëscht hat ech hei bei “merlanne” jo erzielt, dass meng kleng Schwëster mir nees esou vill aalt Bitzgeschir bruet huet (“Merci Schwësterchen!”). Grouss a kleng Këschten voller Bänner, Bitznolen, Knäpp, Knicksen, Zwir an souguer al Petzisaen. Ech kann do net nee soen, dat ass ewéi Chrëschtdag a Gebuertsdag zesummen an sou sammelen sech hei déi onméiglechsten Materialien. Abee, e bëssi dovun ass direkt verschafft ginn.

Vorgestern hatte ich hier ja erzählt, dass meine jüngste Schwester mir letzte Woche wieder einmal Kisten und Kästchen voller alter Nähutensilien gebracht hat (heute würde man sagen: Vintage-Nähmaterial). Das ist für mich wie Weihnachten und Geburtstag in einem und ich kann da schlecht nein sagen. Knöpfe, Bänder, Näh-, Steck- und Versicherungsnadeln, Näh- und Stickgarn, alte Druckknöpfe (“Knicksen” auf Luxemburgisch 🙂 ), Fingerhüte, kleine Scheren und sogar ein Döschen voller Knopfaugen für Teddys habe ich im Schatz gefunden.

Nun, neulich hatte ich bei “antetanni” ein Reise-Nähetui gesehen und gedacht, “so was nähst Du auch einmal”. Gesagt, getan: drei Nähsets, gefüllt mit allem, was man so braucht, wenn mal auf Reisen eine Naht platzt oder ein Knopf abhanden kommt (Material habe ich ja jetzt genug), wurden am Wochenende genäht und verschenkt. Praktisch ist, dass ich immer diese Nähheftchen aus den Hotels mitbringe. Die konnten jetzt endlich auch mal wieder in Aktion treten.

IMG_9869

Das Nähset hat ein Nadelkissen, zwei kleine Täschchen für Garn und Knöpfe, 10 cm Massband (dieses originelle Band hatte ich mal vor langer Zeit gekauft, weil es mir so gut gefallen hat) und ein Plätzchen für die Schere. Gefreut habe ich mich, dass der rote Stoffrest mit dem Eiffelturm noch für ein Set gereicht hat. Passt doch hervorragend !?

IMG_9867

Eine bebilderte Anleitung findet ihr hier: Anleitungen: Alles genäht:Taschen/Bags (Tutorial here).

Die Reisezeit kann kommen!

IMG_9866

Verlinkt mit :

PicsArt_1377034101444

creadienstag (1) Link Your Stuff

 

 

 

 

You Might Also Like

  • mila May 19, 2015 at 10:29

    Das ist einfach hinreißend, dieses niedliche Set. Bei alten Nähmaterialien kann ich auch nie wiederstehen. Es sind halt solche Schätze. Vor allem Knöpfe habe ich mehr als genug und dermaßen viele einzelne, aber ich sammel sie trotzdem weiter… LG mila

    • merlanne May 19, 2015 at 12:05

      Danke Mila. Oh ja, die Knöpfe … wenn Du mal eine gute Idee hast, was man daraus machen kann (und man dann auch seeeehr viele dafür braucht 🙂 ), kannst Du den Tipp gerne an mich weitergeben.
      Herzlichst,
      Claudine

  • Fredke May 19, 2015 at 11:50

    ma daat waer dach och eng flott iddi fir mammendag! 🙂

    • merlanne May 19, 2015 at 12:06

      Yep, ass et bestëmmt. Just ech konnt Mammendag net oofwaarden an hu menger Mamm e Sonnden een geschenkt 😉

  • pfefferminzgruen Christin May 19, 2015 at 12:13

    So hübsch und könnte ich auch mal gut gebrauchen.
    Eine tolle Idee es selber zu nähen.
    Ohja so alte Näh-Wühl-Kästchen sind ein Traum, habe sowas auch mal von einer Freundin, ihrer Oma bekommen 😉
    Liebe Grüße
    Christin

    • merlanne May 19, 2015 at 12:19

      Danke Christin. Ich lese, es gibt nicht nur hier verborgene Nähschätze 🙂
      Herzlichst
      Claudine

  • RAUMiDEEN May 19, 2015 at 13:47

    Ich packe in meinen Koffer, ein Nähset: Oh, das Reise-Näh-Set gefällt mir. Ich muss mir unbedingt die Anleitung ansehen. Auch wenn ich gerade keine Reise geplant habe, sollte man doch ausgerüstet sein.
    Liebe Grüße
    Cora

    • merlanne May 19, 2015 at 13:49

      Vorausplanen … gute Idee 🙂
      Liebe Grüsse,
      Claudine

  • Anni May 19, 2015 at 15:47

    ♥ Sehr schön ist dein Globetrotter-Nähset geworden, ich habe es eben bewundert! ♥
    LG Anni

    • merlanne May 19, 2015 at 15:50

      Danke für die Inspiration 🙂
      LG
      Claudine

  • Undiversell May 19, 2015 at 16:59

    Allerliebst, da möchte ich am liebsten gleich loslegen. LG Undine

    • merlanne May 19, 2015 at 17:18

      Merci Undine!

  • minibar May 19, 2015 at 18:26

    Liebe Claudine, was für schöne Reise-Näh-Etuis.
    Sowas könnte ich auch brauchen.
    Super!
    Du Zauberin der praktischen Helferlein!
    Liebe Grüße Bärbel

    • merlanne May 19, 2015 at 18:33

      Uhh, Zauberin … das wäre ich gerne. Danke für das liebe Kompliment.
      Herzliche Grüsse zurück,
      Claudine

  • mme ulma May 19, 2015 at 19:26

    einfach hinreißend.
    und gerade bin ich ja auf dem alles-was-man-nicht-braucht-sollte-man-zumindest-andenken-wegzuwerfen-trip. da zählt ein praktischen reisenähtäschchen definitiv nicht dazu. so was von brauchbar!

    • merlanne May 19, 2015 at 21:09

      Merci Ulma. Mir gefällt das “zumindest-andenken” sehr, denn mit dem “Wegwerfen” tue ich mich schwer.
      LG
      Claudine

  • Lady Stil May 19, 2015 at 20:20

    So eine tolles Set, Claudine!
    Auf Reisen mit meinen Kids brauche ich immer Nähzeug.
    Gerade bei den dünnen Sommerkleidchen ist es uns schön öfter passiert, dass der
    Träger sich gelöst hat, da ist man froh, wenn man so ein Set dabei hat!

    Schönen Abend,
    Moni

    • merlanne May 19, 2015 at 21:08

      Hmmm … wenn ich das alles so lese, dann mach’ ich vielleicht ein Nähset-Lädchen auf 😉 . Dir auch einen schönen Abend,
      Claudine

  • Die Spinne May 19, 2015 at 21:11

    Was für ein liebevoll gestaltetes Etui!

    • merlanne May 19, 2015 at 21:19

      Danke 🙂

  • Tutti May 20, 2015 at 07:29

    Sehr hübsch! Ich habe sofort Lust bekommen zu verreisen.
    Ich muss Dich immer bewundern für Deine Geduld und Liebe mit ‘Fummelkram’ 🙂

    • merlanne May 20, 2015 at 08:50

      Da ergänzen wir uns gut, denn ich mag lieber kleinen “Fummelkram” nähen als Kleidung. Meine Kleidungsstücke habe ich mit weniger Geduld genäht und demnach war auch das Resultat.

  • HELLO MiME! May 21, 2015 at 09:42

    Ujiiiii… Das Nähset ist ja total süss!!! Und deine Fotos, der Koffer und die Schneekugel von Paris machen gleich Lust auf einen Kurztrip nach Paris! Einfach großartig!!!!!!
    Liebe Grüße und einen schönen Tag dir… Michaela 🙂

    • merlanne May 21, 2015 at 09:55

      Danke. Na, dann ab nach Paris 😉
      Liebe Grüsse,
      Claudine

  • maritabw macht's möglich May 21, 2015 at 12:16

    Liebe Claudine,
    sehr schön sind diese kleinen Nadeletuis. Dann noch mit alten Sachen bestückt echt schön. Ich habe auch noch einone ganz alte Nähmaschine als Deko im Haus mit viel Zubehör. Echt antik und wunderschön.Für den kommenden Urlaub ist so ein Etui ganz praktisch.

    Liebe Grüße
    Marita

    • merlanne May 21, 2015 at 12:22

      Danke, liebe Marita. Hier steht auch noch eine alte Nähmaschine, von den Großeltern. Das sind schöne Stücke.
      Gruß
      Claudine

  • Danchen :-p May 21, 2015 at 19:59

    Muchas gracias…vun deer ‘klenger’ Schwësterchen fir dee schéinen Reesbitzetui…hun en schon agepaak an e waart just nach fir ze reesen 😉

    • merlanne May 21, 2015 at 20:03

      De nada, kleng Schwëster an eng ganz gutt Rees !

  • Armida May 22, 2015 at 06:39

    Ein wundervolles Nähset.
    Liebe Grüße
    Armida

    • merlanne May 22, 2015 at 08:56

      Merci Armida!

  • Rotzi May 23, 2015 at 10:47

    Richteg schéin, an firun allem an enger sennvoller Gréißt! Wann ech net schon eng kleng Täsch geschenkt krut hätt (aus enger Schokolasverpackung gemat), dann hätt ech direkt en neien Projet fir an Ugreff ze huelen =D

    lG

    • merlanne May 23, 2015 at 11:14

      Merci Rotzi. Do hues Du Recht, an des Täsch geet wéinstens eppes dran an sie ass awer och kleng genuch fir iwerall kënne matzehuelen. Eng Täsch aus enger Schokolasverpackung, dat kléngt richtech interessant.
      lG
      Claudine

    %d bloggers like this: