DIY, Weihnachten

Auf den Punkt gebracht (Geschenkeverpackung # 2)

December 9, 2014

Seit vielen Jahren feiere ich mit zwei lieben Freundinnen jedes Jahr unsere Geburtstage. An diesen Abenden ist immer eine von uns Dreien der Mittelpunkt. Wir laden einander nach Hause ein oder gehen schön essen. Wir vertreten alle drei den Standpunkt, dass man so eine liebgewonnene Tradition nicht mehr missen will. In diesem Punkt stimmen wir überein.

Heute Abend Punkt sieben Uhr ist es wieder soweit, diesmal feiern wir Pascale’s Geburtstag. Ein Geschenk darf natürlich nicht fehlen und da mein momentanes Hobby “Geschenke verpacken” zu sein scheint, habe ich mir für Pascale’s Geschenke auch was einfallen lassen.

Ausgangspunkt war das Punktemuster der Tasche, die Pascale sich gewünscht hat.

 

 

 

 
Vor ein paar Wochen hat mir meine jüngste Schwester eine Kiste voll Bastelmaterial geschenkt, das sie nicht mehr braucht. Dafür gibt es ein paar Pluspunkte, liebes Schwesterlein! In diesem prall gefüllten Karton befand sich auch Moosgummi, dieses weiche, farbige Plastikmaterial, das Vorschulkinder so sehr mögen. Um auf den Punkt zu kommen: die Idee war geboren. Punkte aus Moosgummi als Geschenkpapier-Upgrade!

Anleitung Punkt für Punkt :
1. Punkte in verschiedenen Farben aus dem Moosgummi herausschneiden.
2. Auf dem Geschenkpapier so anordnen, dass es hübsch aussieht und, was uns dann zum nächsten Punkt führt
3. mit doppelseitigem Klebeband befestigen.

 

Was meint Ihr? Ob ich mit dieser Geschenkeverpackung heute Abend punkten werde?

Als Schlusspunkt noch eine Weisheit zur Lebensweisheit:

Ein wichtiger Punkt der Lebensweisheit besteht in dem richtigen Verhältnis, in welchem wir unsere Aufmerksamkeit teils der Gegenwart, teils der Zukunft widmen, damit nicht die eine uns die andere verderbe.
Arthur Schopenhauer “Aphorismen zur Lebensweisheit

****

Und jetzt schnell noch ein paar Punkte sammeln gehen bei:

Creadienstag
Meertje

You Might Also Like

  • baujulia December 9, 2014 at 11:34

    Haha du packst hier schon fleißig ein, ich bräuchte erstmal zeit um Geschenke zu besorgen. Ich weiß es ist ein Geburtstag… mein Bruder wird am Freitag 18. Ich hoffe sein Geschenk kommt rechtzeitig. Liebe Grüße, julia

    • merlanne December 9, 2014 at 11:42

      Na, bis Freitag ist ja noch Zeit. Monsieur Merlanne kauft seine Geschenke traditionell erst an Heiligabend ;-), am besten kurz vor Geschäftsschluss.

  • roetsch December 9, 2014 at 12:42

    Liebe Merlanne, ich gebe dir 10 Punkte (von 10 versteht sich), sowohl für die punktvolle auf das Geschenk abgestimmte Verpackung als auch für deinen Text, besonders mit Schopenhauers Aphorismus am Ende kannst du bei mir punkten.
    Liebe Grüße
    Carmen

    • merlanne December 9, 2014 at 13:34

      In punkto Komplimente hast Du ebenfalls die volle Punktezahl verdient. Merci 😉
      Herzliche Grüsse,
      Claudine

  • Ajana December 9, 2014 at 16:12

    meine Vorrednerin hätte nicht besser auf den Punkt bringen können, was ich sagen wollte – Glückwunsch zu Deiner Punktlandung – Liebe Grüße, Ajana

    • merlanne December 9, 2014 at 16:25

      Ich merke, meine Kommentatorinnen haben den Kernpunkt dieses Posts erkannt.
      Gruß,
      Claudine

  • Sabine / Insel der Stille December 9, 2014 at 17:05

    So schön verpackt, macht das Schenken doppelt Spaß und die bunten Punkte machen richtig gute Laune!
    Wir haben für eine Feier Anfang des Jahres aus lauter bunten Punkten Girlanden gemacht. Falls Sie auf der Suche nach weiteren “Punkt” Ideen bist, kann ich Dir gerne den Link mal schicken 😉
    Liebe Grüße,
    Sabine

    • merlanne December 9, 2014 at 17:17

      Ja, würde ich mir gerne mal anschauen.
      Liebe Grüsse,
      Claudine

  • puenktchen December 9, 2014 at 18:45

    Ja klar punktest du 😀 Ich wünsche euch ganz viel Spaß
    Liebe Grüße
    Ute

    • merlanne December 10, 2014 at 08:59

      Danke Ute. Wir hatten Spaß und die Punkte kamen gut an 🙂
      Gruß
      Claudine

  • RAUMiDEEN December 9, 2014 at 18:49

    Die Konfettipunkte machen sich gut auf den Geschenken. So einfach geht es und schon ist ein Geschenk individuell verpackt. Ich packe auch sehr gerne Geschenke ein, obwohl ich das oft auf den letzten Drücker mache.
    Liebe Grüße
    Cora

    • merlanne December 10, 2014 at 09:01

      Das mit dem “letzten Drücker” kenne ich. Aber manchmal geht es nicht anders. Würde alles nach Plan laufen, was wäre das relax (aber vielleicht auch langweilig).
      Herzliche Grüsse,
      Claudine

  • minibares December 10, 2014 at 21:25

    Das bedeutet, ihr drei habt in etwa zur gleichen Zeit eure Geburtstage, stimmts?
    Du bastelst so toll, dass es eine Freude ist, dir zuzuschauen.
    Das sieht mal wieder super aus.
    Ganz liebe Grüße und viel Freude beim Feiern
    Bärbel

    • merlanne December 11, 2014 at 08:07

      Danke Bärbel. Nein, die Geburtstage liegen weit auseinander. Das beschert uns dreimal im Jahr das Vergnügen, zusammen eine schönen Abend zu verbringen 🙂
      Liebe Grüsse zurück,
      Claudine

    %d bloggers like this: